Filter
Elektro Vertikutierer & Lüfter
IEVL 1532

1500 W/230 V, Arbeitsbreite 32 cm
Vertikutierwalze 16 Messer
Lüfterwalze 20 Zinken

99,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Elektro 2 in 1 Vertikutierer und Rasenlüfter
IEVL 1532
mit Unkrautstecher

1500 W/230 V, Arbeitsbreite 32 cm
Vertikutierwalze 16 Messer
Lüfterwalze 20 Zinken

109,90 €*
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Elektro 2 in 1 Vertikutierer und Rasenlüfter
IEVL 1738

1700 W/230 V, Arbeitsbreite 38 cm
Vertikutierwalze 20 Messer
Lüfterwalze 44 Zinken

149,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Elektro 2 in 1 Vertikutierer und Rasenlüfter
IEVL 1738

1700 W/230 V, Arbeitsbreite 38 cm
Vertikutierwalze 20 Messer
Lüfterwalze 44 Zinken

149,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Elektro 2 in 1 Vertikutierer und Rasenlüfter
IEVL 1738
mit Unkrautstecher

1700 W/230 V, Arbeitsbreite 38 cm
Vertikutierwalze 20 Messer
Lüfterwalze 44 Zinken

159,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
ELEKTRO 2 IN 1
VERTIKUTIERER &
RASENLÜFTER IEVL 1838

1800 W/230 V, Arbeitsbreite 38 cm
Vertikutierwalze 16 Messer
Lüfterwalze 24 Zinken

139,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Aktion
IEVL 1840 ikra
IEVL 1840 ikra

149,90 €* 169,90 €* (11.77% gespart)
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Aktion
Elektro 2 in 1 Vertikutierer und Rasenlüfter
IEVL 2000

2000 W/230 V, Arbeitsbreite 40 cm
Vertikutierwalze 20 Messer
Lüfterwalze 24 Zinken

164,90 €* 209,90 €* (21.44% gespart)
vorher 159,90 €*
Innerhalb DE Versandkostenfrei

Was ist der Unterschied zwischen Vertikutierer und Rasenlüfter?

Vertikutiert man den Boden so dringen die Stahlmesser in den Boden und ritzen diesen zur Belüftung ein. Auch die Wurzeln des Rasens werden angeritzt. Das sorgt für ein dichteres und besseres Wachstum. Moos und flach wachsendes Unkraut werden einfach entfernt.

Der Rasenbelüfter dringt mit seinen Stahlfederzinken nicht in den Boden ein. Hier wird rasenschonend nur an der Oberfläche zwischen den Halmen Moos, altes Schnittgut, Blätter, abgestorbene Halme, etc. entfernt. Der Belüfter kann deutlich häufiger zur ganzjährigen Rasenpflege eingesetzt werden, z. B. nach jedem Rasenmähen.

Wann sollte man vertikutieren?
Idealerweise vertikutieren Sie nur 2x im Jahr (Frühjahr und Herbst), aber wichtig nicht bei zu starker Hitze vertikutieren. Nach dem ersten Rasenschnitt im Frühling können Sie den Vertikutierer zum ersten Mal einsetzen, Idealtemperatur 8-22 Grad, anschließend können Sie düngen, kalken oder sanden, bei entstandenen Lücken nachsäen. Gönnen Sie dem Rasen nach dem Vertikutieren immer eine „Erholungsphase“. Ist der Sommer zu sehr verregnet und es bildet sich viel Staunässe und Moos auf dem Rasen, können Sie notfalls den Vertikutierer ein weiteres Mal einsetzen. Um im Herbst den Rasen gesund in den Winter zu schicken, können Sie erneut vertikutieren.