Filter
ELEKTRO SENSE IES 1000 C

1000 W / 230 V
Schnittbreite Fadenspule 37 cm
Schnittbreite 3-Zahn-Messer 23 cm

88,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei
Elektro Sense IES 1000 C
mit 2. Spule & Schutzbrille

1000 W / 230 V
Schnittbreite Fadenspule 37 cm
Schnittbreite 3-Zahn-Messer 23 cm

89,90 €*
Details
Innerhalb DE Versandkostenfrei

Rasentrimmer vs. Sensen/Freischneider

Bei Rasentrimmern, Sensen und Freischneidern handelt es sich um sehr ähnliche Geräte. Die Geräte grenzen sich aber in der Leistungsfähigkeit und den damit verbundenen Einsatzzwecken voneinander ab.

Damit Sie besser einschätzen können, welches Gerät Sie benötigen, stellen wir Ihnen die Geräte im Detail kurz vor.

Rasentrimmer schneiden mit einem oder zwei Nylonfäden (Einzelfadenspule oder Doppelfadenspule), die je nach Modell ca. 1,2 – 1,6 mm Fadenstärke haben. Neben der Fadenspule gibt es auch die Möglichkeit, dass Trimmer mit Nylonmessern ausgestattet sind

Geht es um die Entfernung von Pflanzen mit dickeren Stengeln so greifen Sie lieber zu Sense und Freischneider. Diese haben einerseits eine dickere Fadenspule( 2,0 – 2,4 mm) mit der man locker Gras kürzen kann. Auf der andreren Seite haben die Geräte ein Dickichtmesser. Die Messer gibt es mit drei, vier und acht Zähnen. Ideal also für Gestrüpp und verwucherte Ecken. Während Freischneider eher auf Benzinbasis betrieben werden, hat die Sense auch elektrisch noch genug Power um dem Rasen und Dickicht im gewissen Rahmen problemlos zu Leibe zu rücken. Beides eignet sich prima für große Grundstücke, wo Sie sich frei bewegen müssen um große Mengen zu schneiden. Achten Sie also bei der Entscheidung, welchen Bewegungsfreiraum Sie auf Ihrem Grundstück benötigen.